marmortechnik

Marmortechnik

Marmorierung, die Kunst täuschend echten Marmor mit Pinsel und Farbe zu erschaffen, hat eine lange Tradition, denn seit jeher üben Glanz, Transparenz und optische Tiefenwirkung von Marmor eine geheimnisvolle Anziehungskraft aus.

 

Neben handwerklichem Geschick und Übung, erfordert eine Marmorierung die genaue Kenntniss vom Aufbau eines Marmors mit seinen unterschiedlichen Sedimentschichten, der Aderung, den Aushöhlungen und Rissen.
Diese Grundstrukturen können stilisiert, vereinfacht oder farbig gesteigert werden. Die freie Interpretation schließlich, bildet den Höhepunkt einer Marmorierung.

 

Anwendungsbereiche: Zur Veredlung auf kleineren Wandflächen und -segmenten, ideal für Säulen und Möbel, sowie an Türen und Fenstereinfassungen

 
 
 
 
© 2010 Rico Kleinichen. Design by Graphic & Co . Html-Coding & SEO by Thomas Hegenauer